Logo ZM2020 rechts
     
                    
  Service-Hotline: +49 (0) 3682 / 482840

2021 KW40 FB

PANO0001 Pano Paul Hentschel Photography 3 low

Sportlicher Herbst unter dem Motto „Draußen, Natur, Bewegen“

 

Die Stadtverwaltung Zella-Mehlis hat sich im Rahmen der Aktionstage auch für den Monat Oktober einiges einfallen lassen.

Die nachfolgenden Angebote sind kostenfrei!

„In den kommenden Wochen wollen wir unter dem Motto „Draußen, Natur & Bewegung“ alle Interessierten dazu motivieren, sich bei einem der angebotenen Schnupperkurse und Wanderungen für ihre Heimat und unsere tollen Angebote zu begeistern“, so Tina Heyder, Mitarbeiterin der Tourist-Information.

Die sportlichen Aktionen starten am Samstag, den 2. Oktober ab 13:30 Uhr mit einer Nordic-Walking-Tour, geleitet durch die Trainerin Simone Merkwirth. Während der Runde kann man die sagenhafte Natur rund um Zella-Mehlis erleben und die Fitness effizient trainieren.

Wer den durchgeplanten Tagesablauf und die innere Angespanntheit hinter sich lassen möchte, den begleitet unsere Gästeführerin Annett Buchheim am Donnerstag, den 07. Oktober ab 17:00 Uhr in die wohltuende Wunderwelt Wald zum „Heilsamen Schlendern zum Feierabend“. Tauchen Sie ein in die besondere Atmosphäre, lassen Sie alles los und nehmen Sie den Moment mit all Ihren Sinnen wahr.

Weiter geht es mit einer besonderen Form des Yoga – das „Waldyoga“. Outdoor-Übungen mit Weitsicht und frei von einengenden Wänden – natürlicher Waldboden statt Yogamatte. Bringen Sie Ihren Körper, Seele & Geist am Freitag, den 15. Oktober ab 16:00 Uhr gemeinsam mit Katharina Heußer im Lubenbachtal in Einklang.

Der erfahrene und ortskundige Benshäuser Wolfgang Kämpf bringt Ihnen am Samstag, den 23. Oktober ab 10:00 Uhr die Natur und die Vielseitigkeit unserer Stadt näher. Bei einer Wanderung über das Brunnental und am Schwarzen Kopf vorbei, genießen Sie mit kurzem Stopp an der Steinrücke den Blick zum Ruppberg. Ausklingen wird die Runde an der Bergbaude Geisenhimmel.

Bitte kleiden Sie sich bei allen aktiven Erlebnissen wettergerecht und nehmen Sie sich ausreichend Getränke mit. Weitere benötigte Utensilien, wie z.B. Walking-Stöcke oder Sitzunterlagen sind vorhanden und werden Ihnen gestellt, können aber auch gerne mitgebracht werden.

Anmeldungen nimmt die Tourist-Information Zella-Mehlis, Louis-Anschütz-Str. 12 ab sofort zu den bekannten Öffnungszeiten persönlich, telefonisch unter der Tel.-Nr. 03682/482840 oder 852850 oder per Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! entgegen.

2021 06 10 Reiesen fuer alle Bhf 02

In Deutschland leben etwa 10 Mio. Menschen mit einer Behinderung. Für sie sind detaillierte und verlässliche Informationen über die Nutz- und Erlebbarkeit touristischer Angebote eine wesentliche Grundlage für ihre Reiseentscheidung.

Barrierefreier Tourismus ist außerdem wichtiges Wachstumssegment mit großem ökonomischem Potenzial in Deutschland. Barrierefreiheit ist für etwa 10 % der Bevölkerung unentbehrlich, für 40 % hilfreich und für 100 % komfortabel.
„Reisen für Alle“ ist die bundesweit gültige Kennzeichnung im Bereich Barrierefreiheit.
Die für die Gäste und Reisende mit Einschränkungen notwendigen Informationen werden
durch ausgebildete Erheber erfasst und mit klaren einheitlichen Qualitätskriterien bewertet. Die detaillierten Informationen zur Barrierefreiheit des Angebotes bzw. Objektes können – nach erfolgter Auswertung - von den Gästen bereits vor Reiseantritt unter www.reisen-fuer-alle.de eingesehen werden. Diese Informationen schaffen Transparenz über die örtlichen Gegebenheiten des ausgewählten Reisezieles und sind Zeichen von hohen Ansprüchen an die Bemühungen entlang der touristischen Servicekette.

2021 06 10 Reiesen fuer alle Bhf 01

Neben den bereits geprüften städtischen Einrichtungen, wie der Tourist-Information Zella-Mehlis, den beiden städtischen Museen und einigen privat geführten Freizeiteinrichtungen des Staatlich anerkannten Erholungsortes Zella-Mehlis wurden nun auch am Zella-Mehliser Bahnhof am Mittwoch, 9. Juni 2021 aktuelle Daten zur Barrierefreiheit aufgenommen.

Besonders nahmen die Prüfer die Funktionalität der neuen Aufzüge, die Zielführung der taktilen Leitsysteme, Zuwegungen inklusive Bodenbeschaffenheiten, die Erreichbarkeit des Fahrkartenautomaten, Türen zur Wartehalle, die behindertengerechte Toilette, Beschilderungen und Informationssysteme zum Teil mit akustischer Funktion unter die Lupe.

Begleitet wurden sie dabei von Frau Reinhardt - Fachdienstleiterin Stadtentwicklung und Bau - und Frau Schneider - Fachdienstleiterin Tourismus - der Stadtverwaltung Zella-Mehlis.

Einige kleine Tipps und Empfehlungen für Nachbesserungen wurden aufgenommen und können bei weiteren geplanten Baumaßnahmen – wie z. B. die Sanierung der Personenunterführung - am Verkehrsknotenpunkt Zella-Mehlis Berücksichtigung finden.

 Website

Das schöne Wetter und die Sommerferien stehen vor der Tür.
Jörg Spannbauer mit seinem mobilen Kino und die Tourist-Information Zella-Mehlis haben sich aus diesem Grund gemeinsam überlegt, ein „Sommerkino“ im Hof und in der Scheune des Bürgerhauses auszurichten.

Es für jeden etwas dabei, ob Trickfilm für die Kleinen, ein Fantasiefilm aus dem Jahr 1984, die Biographie eines deutschen Rockmusikers und mehr.
Da die Ticketanzahl begrenzt ist, erfolgt ein Vorverkauf in der Tourist-Information Zella-Mehlis, Louis-Anschütz-Str. 12.

Bitte beachten Sie die geltenden Corona-Regeln.
In jedem Fall gilt:

  • Es ist ein Mund-Nasen-Schutz zu tragen. Dieser darf am Sitzplatz abgenommen werden.
  • Einhaltung der Husten- und Niesetikette
  • Kontaktdaten werden zum Zweck der Nachverfolgung erfasst.
  • Einhaltung des Mindestabstands von 1,5 Metern
  • Händedesinfizieren beim Betreten des Bürgerhaushofes
  • Der Zugang erfolgt über die Louis-Anschütz-Straße 28, der Ausgang über die Hugo-Jacobi-Straße

Wichtige Info: Für Ihren spannenden Sommerkino-Besuch dürfen Sie sich Ihre eigenen Snacks und Getränke (Glasflaschen ausgeschlossen) mitbringen!

JimKnopf13LindenbergDrachenreiterDieUnendlicheGeschichteDie grosse Versuchung 2 Vorlage

Termine & Filme:

23.07.2021

16:00 Uhr       Jim Knopf und die wilde 13 (FSK 0) – Bürgerhaus-Scheune

22:00 Uhr       Lindenberg! Mach dein Ding (FSK 12) – Bürgerhaus-Hof

24.07.2021

10:00 Uhr       Drachenreiten (FSK 0) – Bürgerhaus-Scheune

16:00 Uhr       Die unendliche Geschichte (FSK 6) – Bürgerhaus-Scheune

22:00 Uhr       Die große Versuchung – Lügen bis der Arzt kommt (FSK 6) – Bürgerhaus-Hof

Einlass jeweils 30 Minuten vor Filmbeginn.

Preis:                         Abendvorstellung (22:00 Uhr) 7,00 €/Person
                                 
Vorstellungen tagsüber (10:00 Uhr & 16:00 Uhr)
                                  4,00 €/Person (egal ob Groß oder Klein)

 

Bei Schlechtwetter fällt der Film auf dem Bürgerhaus-Hof (Vorstellung 22:00 Uhr) aus.
Wenn im Vorfeld die Vorstellung abgesagt werden muss, kann die Rückerstattung des Geldes über die Tourist-Information erfolgen.

Bitte erwerben Sie Ihre Tickets im Vorverkauf in der Tourist-Information! Es werden zusätzlich für Kurzentschlossene auch Eintrittskarten vor Ort angeboten.

 

Bildnachweis: Constantin Film, Central Film, Warner Bros. Entertainment, DCM Film Distribution

IMG 20200818 194152

Wunderwelt Wald
Möchten Sie für ein paar Stunden dem Alltagsstress entfliehen, alles hinter sich lassen, keinen Leistungsdruck haben, keine Termine wahrnehmen müssen, einfach abschalten und loslassen?
Wo kann man das besser als im Wald?
Der Wald - ein "neuer" Sehnsuchtsort.
Ich möchte Ihnen dabei helfen, durch bewusstes Verweilen in die heilsame und entschleunigende Waldatmosphäre einzutauchen und diese mit allen Sinnen wahrzunehmen.
Dabei zeige ich Ihnen spezielle Übungen, die es ermöglichen, sich auf verschiedenste Weise auf die Natur einzulassen, in die Langsamkeit zu kommen und den Moment zu genießen.
Wir schlendern achtsam und absichtslos, erfreuen uns an den Dingen, die uns der Wald zu bieten hat, betrachten staunend jede kleinste Kleinigkeit und lassen alle Eindrücke auf uns wirken.
Sie werden merken, wie die Urkraft des Waldes den Kopf frei werden lässt.
Wissenswertes
Schon seit vielen Jahrhunderten weiß man, dass Aufenthalte in der Natur wohltun.
Seit einigen Jahren wird diese Annahme auch wissenschaftlich belegt, dass der Kontakt zur Natur positive Wirkungen auf unser körperliches, emotionales und geistiges Wohlbefinden hat.
Die spannendsten Nachweise dafür stammen aus Japan, genauer gesagt dem Akasawa-Wald, einem der 3 schönsten Wälder Japans. Er gilt als die Wiege des Shinrin Yoku dem "Baden in der Waldluft".

IMG 20200818 191120 resized 20200819 092755446Der regelmäßige Aufenthalt im Wald kann dazu beitragen:
* Stress abzubauen
* das Immunsystem zu stärken
* Schlafstörungen zu mindern
* die Konzentrationsfähigkeit zu verbessern
* Atemprobleme und Lungenkrankheiten zu lindern
* Bluthochdruck und Zuckerwerte zu senken.
Ein Tag im Wald steigert die Bildung von natürlichen Killerzellen im Blut um bis zu 40%. Der Effekt kann laut Studien bis zu 2 Wochen anhalten.

Preis:
12,- EURO pro Erwachsener
6,- EURO pro Kind bis 12 Jahre

Weitere Informationen und Anmeldung in der Tourist-Information Zella-Mehlis.
Den Flyer zum Angebot finden Sie hier.

Informationen, Verordnungen, Links und mehr rund um die Corona-Pandemie

Der Erholungsort Zella-Mehlis gehört zum Landkreis Schmalkalden-Meiningen. Bitte informieren Sie sich vor Reiseantritt über die geltenden Regeln.

th landesverordnung

Thüringer Landesverordnung und Erlasse 

-> Thüringer Verordnung
-> Öffentliche Bekanntmachungen

Corona Testzentren1

Corona-Testzentren und Fallzahlen im
Landkreis Schmalkalden-Meiningen

-> Schnelltestangebote im Landkreis Schmalkalden-Meiningen
-> Fallzahlen des Robert Koch-Instituts

offen

Öffnungsschritte in Thüringen ab 2. Juni 2021 

 -> Übersicht der aktuell möglichen Öffnungsschritte

Aktuelles

thueringen entdecken button grau neu          
thueringerwald button grau neu
ferienregion button grau neu4

Anschrift & Kontakt

Tourist-Information
Zella-Mehlis

98544 Zella-Mehlis
Louis-Anschütz-Str. 12

Telefon: 03682 / 482840 
Telefax: 03682 / 487143
E-Mail:  Touristinfo

Unsere Servicezeiten:

Mo - Fr  10 - 18 Uhr
Sa         09 - 13 Uhr

Seitenoptionen


suche

Zum Seitenanfang
Imagefilm

Webcam
Ihre Anfrage
 

Stadtverwaltung Zella-Mehlis
Touristinformation
Louis-Anschütz-Straße 12
98544 Zella-Mehlis
Thüringen, Deutschland

 

Telefon: +49 (0) 3682 - 48 28 40
Fax: +49 (0) 3682 - 48 71 43
E-Mail: touristinfo@zella-mehlis.de
 

Öffnungszeiten:
Mo.-Fr. 10-18 Uhr
Sa. 09-13 Uhr

    

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.