kontakt 26px       facebook 26px       twitter 26px       youtube 26px      flickr1 26px  
Service-Hotline: +49 (0) 3682 / 482840

Grabdenkmalanlage „Will´s Gräber“

Unnamed Road , 98544 Zella-Mehlis, , Deutschland

Grabanlage auf dem 931 m hohen Sommerbachskopf von Kommerzienrat Oskar Will, Eigentümer des Venuswaffenwerkes, in Gedenken an seine im 1. Weltkrieg gefallenen Söhne Hugo Will 1914 bei Metz und Fritz Will 1914 bei Lodz.

Gebaut wurde es von Baumeister Lange aus Mehlis und den Firmen Bieräugel aus Zella St. Blasii sowie Günther und Wendel aus Suhl. Am 22.8.1915 fand die Beisetzung unter großer Anteilnahme der Bevölkerung statt.


Die Grabanlage besticht durch ihre monumentale Ausstrahlung mit breiter Treppe und stumpfer, helleuchtender Sandsteinpyramide, auf der heute noch der mit Eichenlaub bekröhnte Bibelspruch „Niemand hat größere Liebe denn die, daß er sein Leben läßt für seine Freunde. Ev. Johannes 15 V. 13 Ruhet sanft.“ , die Inschrift mit den Namen der Gefallenen und ein Relief, welches den Löwen von Thermopylä zeigt, zu sehen ist.


1998 wurde das Grabmal von der Stadt Zella-Mehlis generalüberholt.

Anschrift & Kontakt

Tourist-Information
Zella-Mehlis

98544 Zella-Mehlis
Louis-Anschütz-Str. 12

Telefon: 03682 / 482840 
Telefax: 03682 / 487143
E-Mail:  Touristinfo

Unsere Servicezeiten:

Mo - Fr  10 - 18 Uhr
Sa         09 - 13 Uhr

Seitenoptionen


suche

Zum Seitenanfang

Stadtverwaltung Zella-Mehlis

Touristinformation
Louis-Anschütz-Straße 12
98544 Zella-Mehlis
Thüringen, Deutschland

 

Telefon: +49 (0) 3682 - 48 28 40
Fax: +49 (0) 3682 - 48 71 43
E-Mail: touristinfo@zella-mehlis.de
 

Öffnungszeiten:
Mo.-Fr. 10-18 Uhr
Sa. 09-13 Uhr

    

Weiterführende Informationen zum Datenschutz siehe:
Datenschutzhinweise