Logo ZM2020 rechts
     
                    
  Service-Hotline: +49 (0) 3682 / 482840

2021 06 10 Reiesen fuer alle Bhf 02

In Deutschland leben etwa 10 Mio. Menschen mit einer Behinderung. Für sie sind detaillierte und verlässliche Informationen über die Nutz- und Erlebbarkeit touristischer Angebote eine wesentliche Grundlage für ihre Reiseentscheidung.

Barrierefreier Tourismus ist außerdem wichtiges Wachstumssegment mit großem ökonomischem Potenzial in Deutschland. Barrierefreiheit ist für etwa 10 % der Bevölkerung unentbehrlich, für 40 % hilfreich und für 100 % komfortabel.
„Reisen für Alle“ ist die bundesweit gültige Kennzeichnung im Bereich Barrierefreiheit.
Die für die Gäste und Reisende mit Einschränkungen notwendigen Informationen werden
durch ausgebildete Erheber erfasst und mit klaren einheitlichen Qualitätskriterien bewertet. Die detaillierten Informationen zur Barrierefreiheit des Angebotes bzw. Objektes können – nach erfolgter Auswertung - von den Gästen bereits vor Reiseantritt unter www.reisen-fuer-alle.de eingesehen werden. Diese Informationen schaffen Transparenz über die örtlichen Gegebenheiten des ausgewählten Reisezieles und sind Zeichen von hohen Ansprüchen an die Bemühungen entlang der touristischen Servicekette.

2021 06 10 Reiesen fuer alle Bhf 01

Neben den bereits geprüften städtischen Einrichtungen, wie der Tourist-Information Zella-Mehlis, den beiden städtischen Museen und einigen privat geführten Freizeiteinrichtungen des Staatlich anerkannten Erholungsortes Zella-Mehlis wurden nun auch am Zella-Mehliser Bahnhof am Mittwoch, 9. Juni 2021 aktuelle Daten zur Barrierefreiheit aufgenommen.

Besonders nahmen die Prüfer die Funktionalität der neuen Aufzüge, die Zielführung der taktilen Leitsysteme, Zuwegungen inklusive Bodenbeschaffenheiten, die Erreichbarkeit des Fahrkartenautomaten, Türen zur Wartehalle, die behindertengerechte Toilette, Beschilderungen und Informationssysteme zum Teil mit akustischer Funktion unter die Lupe.

Begleitet wurden sie dabei von Frau Reinhardt und Frau Schneider – Fachdienstleiterinnen Bauverwaltung und Tourismus der Stadtverwaltung Zella-Mehlis.

Einige kleine Tipps und Empfehlungen für Nachbesserungen wurden aufgenommen und können bei weiteren geplanten Baumaßnahmen – wie z. B. die Sanierung der Personenunterführung - am Verkehrsknotenpunkt Zella-Mehlis Berücksichtigung finden.

IMG 20200818 194152

Wunderwelt Wald
Möchten Sie für ein paar Stunden dem Alltagsstress entfliehen, alles hinter sich lassen, keinen Leistungsdruck haben, keine Termine wahrnehmen müssen, einfach abschalten und loslassen?
Wo kann man das besser als im Wald?
Der Wald - ein "neuer" Sehnsuchtsort.
Ich möchte Ihnen dabei helfen, durch bewusstes Verweilen in die heilsame und entschleunigende Waldatmosphäre einzutauchen und diese mit allen Sinnen wahrzunehmen.
Dabei zeige ich Ihnen spezielle Übungen, die es ermöglichen, sich auf verschiedenste Weise auf die Natur einzulassen, in die Langsamkeit zu kommen und den Moment zu genießen.
Wir schlendern achtsam und absichtslos, erfreuen uns an den Dingen, die uns der Wald zu bieten hat, betrachten staunend jede kleinste Kleinigkeit und lassen alle Eindrücke auf uns wirken.
Sie werden merken, wie die Urkraft des Waldes den Kopf frei werden lässt.
Wissenswertes
Schon seit vielen Jahrhunderten weiß man, dass Aufenthalte in der Natur wohltun.
Seit einigen Jahren wird diese Annahme auch wissenschaftlich belegt, dass der Kontakt zur Natur positive Wirkungen auf unser körperliches, emotionales und geistiges Wohlbefinden hat.
Die spannendsten Nachweise dafür stammen aus Japan, genauer gesagt dem Akasawa-Wald, einem der 3 schönsten Wälder Japans. Er gilt als die Wiege des Shinrin Yoku dem "Baden in der Waldluft".

IMG 20200818 191120 resized 20200819 092755446Der regelmäßige Aufenthalt im Wald kann dazu beitragen:
* Stress abzubauen
* das Immunsystem zu stärken
* Schlafstörungen zu mindern
* die Konzentrationsfähigkeit zu verbessern
* Atemprobleme und Lungenkrankheiten zu lindern
* Bluthochdruck und Zuckerwerte zu senken.
Ein Tag im Wald steigert die Bildung von natürlichen Killerzellen im Blut um bis zu 40%. Der Effekt kann laut Studien bis zu 2 Wochen anhalten.

Preis:
12,- EURO pro Erwachsener
6,- EURO pro Kind bis 12 Jahre

Weitere Informationen und Anmeldung in der Tourist-Information Zella-Mehlis.
Den Flyer zum Angebot finden Sie hier.

TI eröffnung1TI eröffnung2

Ab Montag, dem 7. Juni, öffnet nun auch die Tourist-Information Zella-Mehlis in der Louis-Anschütz-Straße 12 für Urlaubsgäste und Besucher wieder ihre Tür und ist mit Hygienemaßnahmen und einem herzlichen Willkommen zu folgenden Zeiten empfangsbereit:

Montag bis Freitag 10:00 - 18:00 Uhr
Samstag 9:00 - 13:00 Uhr

Für Urlaubs- und Tagesgäste, aber auch Einheimische hält das Team wieder persönlich aktuelle Informationen über verfügbare Angebote im Staatlich anerkannten Erholungsort und der Region, Rad- und Wandertipps sowie -karten, Gastronomieempfehlungen und so manches Souvenir bereit. Informationen und Tickets u. a. für die BUGA sind erhältlich und bei Unterkunftsnachfragen kann gern ein geeignetes Quartier vermittelt werden.

 

Gemäß der neuen Thüringer SARS-CoV-2-Infektionsschutz-Maßnahmenverordnung ist Reisen zu touristischen Zwecken endlich wieder möglich und Erholungssuchende können seit Wochenbeginn wieder in Ferienwohnungen, -häusern, Hotels und Pensionen und Caravanplätzen Quartier beziehen. Wir freuen uns mit unseren Gastgebern und hoffen in der vor uns liegenden Sommersaison auf zahlreiche Gäste.

suche

Zum Seitenanfang

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.